NZB von Ajana-Anika und Attila

13. Juli 2019 König 3 Kommentare

Samstag, 13. Juli 2019 - Nachzuchtbeurteilung in Seifertshain

Ajana-Anika vom Königlichen Hof
Attila vom Königlichen Hof

Ein toller Tag mit unseren tollen und wunderschönen Hunden! So ist das Fazit unserer heutigen NZB in Seifertshain.

Ajana-Anika und ihr Bruder Attila haben die NZB hervorragend gemeistert. Sie waren beide sehr freudig bei der Sache, Zähne zeigen und was alles so dazugehört war kein Problem. Am meisten hat es uns aber gefreut zu sehen, wie sozial und umgänglich die beiden sind. Sie haben sich sehr souverän verhalten. Wir sind sehr stolz auf unsere „Welpen-Besitzer“ Claudia mit Familie und Ina und Türk. Sie haben zu ihren Lieblingen eine ganz tolle Bindung, was uns sehr glücklich macht.

Messina Schattling, welche die NZB mit Regina Franz und ihren Helfern durchgeführt hat, hatte sehr nette und anspornende Worte für unseren Nachwuchs, was uns natürlich sehr gefreut hat. Mal schauen, was noch alles so kommt.

Und nun noch einige Eindrücke des Tages:

Selbstverständlich durften auch Bella und Alexa an diesem besonderen Tag nicht fehlen. Somit sind sie selbstverständlich auf unserem Gruppenfoto zu sehen:

3 Leute haben darauf reagiert

  1. Ihr habt den weiten Weg nicht gescheut, um uns zur NZB von Ajana-Anika zu begleiten. Wir haben uns sehr gefreut über unser Wiedersehen. Die tolle Bewertung macht uns glücklich. Das fröhliche und freundliche Wesen unserer Hovis vom Königlichen Hof habt ihr in deren ersten Lebenswochen geprägt – Danke dafür und herzliche Grüße von Ina und Türk

    1. Liebe Ina, vielen lieben Dank für Deinen super-netten „Kommentar“. Wir haben uns ja auch so sehr gefreut, Euch endlich wieder gesehen zu haben und haben die Zeit mit Euch sehr genossen.

  2. Ihr habt den weiten Weg nach Sachsen zur NZB nicht gescheut – wir haben uns sehr gefreut, dass wir gemeinsame Zeit mit euch und den Hunden verbringen konnten. Auf das tolle Ergebnis der Juroren für Ajana-Anika und Attila sind wir sehr stolz. Das freundliche und fröhliche Wesen unserer Hovawart-Schützlinge ist auch auf eure liebe und herzliche Prägung in deren ersten Lebenswochen zurückzuführen – lieben Dank dafür! Herzliche Grüße von Ina und Türk

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.